3 Tage Tiefschneekurs mit der ABS Fahrtechnik im Montafon
Garhammer Ski Tours
Garhammer Ski Tours

3 Tage Tiefschneekurs mit der ABS Fahrtechnik im Montafon

Traumhafte Powder-Lines dank professionellem Tiefschneetraining mit Videoanalyse
Ort
Dorfstraße 127, 6793 Gaschurn, Österreich
Dauer
3 Tage
Anspruch
Level 1
Gruppengröße
6 - 8 Personen

Beschreibung

3 Tage Tiefschneekurs mit der ABS Fahrtechnik im Montafon

Um mit gekonnter Leichtigkeit durch lockeren Pulverschnee zu schweben der Traum eines jeden Skifahrers braucht es ein paar Tricks und Kniffe und eben gute Freeride-Bedingungen. Beides bieten wir Dir in unserem 3-Tages Kurs in Gaschurn ​/​ Montafon​,​ einem der besten Tiefschneegebiete ganz im Westen Österreichs. Die Zauberformel „ABS“ leitet sich von Andrehen​,​ Beugen und Strecken ab und eignet sich bestens für einen schnellen Lernerfolg​,​ auch wenn Du Dich selbst noch zu den Einsteigern zählst. Damit wirklich nichts dem Zufall überlassen bleibt​,​ bekommst Du alles Schritt für Schritt vom professionellen Skiguide vermittelt und kannst dank Videoanalyse genau erkennen​,​ wo Du eventuell noch nachbessern musst. Ab ins Powder-Paradies!

    Highlights

    • Für Freeride Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet
    • Individuelle Gruppen, je nach Können
    • Schulung im Tiefschnee und wenn vorhanden auch im Bruchharsch
    • Bild- und Videoanalyse inklusive

    Standort

    • Tagesbeschreibung

      • 1. ABS Tiefschneekurstag

        Technikschulung auf der Piste und im Gelände Vom qualifizierten Tiefschnee-Coach erfährst du step by step alle wichtigen Tricks und Kniffe und wirst in Kürze selbst zum Spezialisten in der ABS-Fahrtechnik - die Abkürzung steht für Andrehen, Beugen und Strecken. Professionelle Anleitung und Verwendung der Videoanalyse beschleunigen den Lernerfolg und maximieren den Spaß am Powdern.

      • 2. ABS Tiefschneekurstag

        Powdern, powdern, powdern mit der natürlichen und kraftsparenden Schwungtechnik ABS.

      • 3. ABS Tiefschneekurstag und Heimreise

        Powdern, powdern, powdern mit der natürlichen und kraftsparenden Schwungtechnik ABS. Am Nachmittag, nach dem Skifahren individuelle Heimreise.

    • Enthaltene Leistungen

      • Führung und Betreuung durch unsere Guides
      • Videoanalyse
    • Zusatzkosten

      • An- und Abreise
      • Übernachtung und Verpflegung
      • Skipass
      • Kurtaxe
      • Sicherheitsausrüstung einmalig Euro 28,--Euro (LVS, Schaufel, Sonde, Rucksack)
      • Skiverleih gegen Gebühr
    • Anforderungen

      Kondition

      Gute körperliche Verfassung und Ausdauer für ganztägiges Skiprogramm

      Technik

      Leicht bis 30°, Tiefschnee-Erfahrung ist nicht erforderlich

      Vorraussetzung

      Grundlegende Skitechnik für sicheres Befahren von schwarzen Pisten
    • Treffpunkt & Tour Ende

      Treffpunkt: Ort

      Explorer Hotel Gaschurn

      Treffpunkt

      Dorfstraße 127, 6793 Gaschurn, Österreich

      Treffpunkt: Uhrzeit

      08:00

      Ende der Tour: Ort

      Talstation

      Ende der Tour

      Seilbahnstraße, 6793 Gaschurn, Österreich

      Ende der Tour: Uhrzeit

      16:00
    • Ausrüstung

      Mitzubringende Ausrüstung

      • Freerideski-Ausrüstung

      Vom Veranstalter gestellte Ausrüstung

      • Sicherheitsausrüstung einmalig Euro 28,-- Euro (LVS, Schaufel und erste Hilfe)
      • Skiverleih gegen Gebühr

    Bewertungen (0)

      300,00 €
      inkl. MwSt
      pro Person