Besteigung der Großen Zinne
Bergführer Manuel
Bergführer Manuel

Besteigung der Großen Zinne

Geführte Klettertour - Individuelle Terminvereinbarung möglich
Ort
Misurinasee, Auronzo di Cadore, Provinz Belluno 32041, Italien
Dauer
1 Tag
Anspruch
Level 3
Gruppengröße
1 - 2 Personen

Beschreibung

Die Drei Zinnen​,​ Unesco Weltnaturerbe und Traumziel für Kletterer und Bergsteiger weltweit... Erfüll auch Du dir diesen Traum und besteige in einer Tagestour mit einem erfahrenen Staatl. gepr. Berg- und Skiführer die Große Zinne. 

Schon der Zustieg hält unvergessliche Eindrücke und Aussichten parat und bereitet Dich vor auf Das Ziel Deiner Tour: Die Große Zinne​,​ mit 2.999 Metern die höchste Erhebung dieses einzigartigen Gebirgsstocks.

Gemeinsam mit Deinem Bergführer steigst Du durch die schrofige Wandflucht auf den Gipfel. Dort angekommen​,​ genießt Du ein unvergessliches Bergpanorama über die Sextner Dolomiten bis hin zur Venediger Gruppe: Ein einzigartiges Erlebnis inmitten der schönsten Berggipfel der Welt.

Eine individuelle Terminvereinbarung auf Anfrage ist möglich. Bei Teilnahme nur einer Person beträgt der Preis 450​,​00 €!

    Highlights

    • Gipfelerlebnis der Superlative
    • Klettertour im Weltnaturerbe Dolomiten
    • Höchster Gipfel der Drei Zinnen
    • Auf den Spuren der Erstbegeher
    • Einheimischer Bergführer

    Standort

    • Tagesbeschreibung

      • Willkommen in Südtirol

        Früh Morgens machen wir uns auf den selben Weg, der bereits schon vor über 150 Jahren von den Erstbesteigern begangen wurde in Richtung Einstieg der großen Zinne. Wir gehen zuerst über Schutthänge in immer steiler werdendes Gelände bis wir schließlich die Klettergurte und Helme anlegen. Stets gut mit Seil gesichert klettern wir über abwechslungsreiche Kletterpassagen aufwärts. Der Aufstieg ist sehr vielseitig wobei sich Gehpassagen und interessante Kletterstellen stehts abwechseln. Der Schwierigkeitsgrad 3 UIAA wird dabei nie überschritten bis man zum berühmten Kamin gelangt. Hier bewältigen wir die Schlüsselstelle der Tour, die mit dem Schwierigkeitsgrad 3+ UIAA angegeben wird. In leichter und schöner Kletterei gelangen wir zum großen Ringband der Zinne. Dem Ringband folgen wir nach links bis uns der letzte Aufschwung zum ausgesetzten Gipfel leitet. Hier erwartet uns eine einzigartige Aussicht in die Sextener Dolomiten. Nach kurzer Rast treten wir den Abstieg ins Tal an.

        Aufstieg680 m
        Abstieg680 m
        Gehzeit05:00 h
        VerpflegungSelbstverpflegung
    • Enthaltene Leistungen

      • 1 Tag Staatl. gepr. Berg- & Skiführer
      • Transfer
      • Mautgebühren
      • Leihausrüstung (Kletterhelm und - gurt)
    • Zusatzkosten

      • An- und Abreise nach/von Misurina, Südtirol
      • Getränke und Rucksackproviant nach persönlichem Bedarf
    • Anforderungen

      Kondition

      Mäßig, 400-800 Hm, 5 h

      Technik

      UIAA III, mittelschwer

      Voraussetzung

      Kletterausrüstung notwendig, leicht bis mittlere Felskletterei, kleine Tritte, ausgesetzte Passagen, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
    • Treffpunkt & Tour Ende

      Treffpunkt: Ort

      Località Lago Antorno 1 oder je nach Vereinbarung mit dem Bergführer

      Treffpunkt

      Lago Antorno, Auronzo di Cadore, Provinz Belluno 32041, Italien

      Treffpunkt: Uhrzeit

      06:00

      Ende der Tour: Ort

      Località Lago Antorno 1

      Ende der Tour

      Misurinasee, Auronzo di Cadore, Provinz Belluno 32041, Italien

      Ende der Tour: Uhrzeit

      15:00
    • Ausrüstung

      Mitzubringende Ausrüstung

      • wetterfeste Kleidung
      • genügend Proviant
      • festes Schuhwerk

      Vom Veranstalter gestellte Ausrüstung

      Bewertungen (0)

        290,00 €
        inkl. MwSt
        pro Person