Watzmann Gugl, 1.800 M
Bergglück
Bergglück

Watzmann Gugl​,​ 1.800 M

Schneeschuhwandern am Watzmann Massiv
Ort
Berchtesgaden, Bayern, Deutschland
Dauer
1 Tag
Anspruch
Level 3
Gruppengröße
1 - 6 Personen

Beschreibung

Auf dieser exklusiven Tour in einer kleiner Gruppe von max. 6 Teilnehmer*innen gibt es viel zu bestaunen. Erlebe großartige Blicke auf die Berchtesgadener Alpen. Genieße auf Schneeschuhen alpine Aufstiege zwischen Watzmann und Hochkalter.

Diese abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tour führt vom Treffpunkt zunächst über einen Wanderweg. Über einsame Almen schlängeln sich verschneite Wege. Wir ziehen unsere Spuren durch lichte Lärchenwälder und über alpine Aufstiege. Oben am Ziel​,​ auf 1.800 m​,​ erwarten uns grandiose Blicke auf das Berchtesgadener Alpenpanorma. Watzmann und Hochkalter scheinen zum Greifen nah. Wir bestaunen die großartige Aussicht und genießen die weiten Blicke auf die umliegenden verschneiten Gipfel. Hier oben genießen wir auch unsere Brotzeit und steigen auf unseren Schneeschuhen ab zurück ins Tal.
Auf dieser Tour ist das Gehtempo ruhig und gleichmäßig.

    Highlights

    • Atemberaubende Bergkulisse zwischen Watzmann und Hochkalter
    • Kleine, individuelle Gruppe
    • Unterwegs im Nationalpark Berchtesgaden
    • LVS Sicherheitsausrüstung inklusive

    Standort

    • Tagesbeschreibung

      • Auf Schneeschuhen unterwegs am Watzmann

        Treffpunkt ist um 7:30 Uhr am Parkplatz Hammerstiel. Dort erfolgt die Materialausgabe und die Einweisung in die Sicherheitstechnik. Mit gepacktem Rucksack und traumhaften Blicken auf das Hochkalter Massiv wandern wir zunächst auf einem Wanderweg zu lauschigen verschneiten Almen. Mit unseren Schneeschuhen steigen wir über schneebedeckte Hänge und durch einen verträumten Lärchenwald weiter auf. Mit zunehmender Höhe werden die Blicke freier bis wir nach einem letzten steilen Anstieg mit einer großartigen Aussicht auf Watzmann und Hochkalter belohnt werden. Nach einer ausgiebigen Brotzeit am Gipfel und dem Bestaunen der grandiosen Bergkulisse der Berchtesgadener Alpen steigen wir zum Ausgangspunkt ab. Hier heißt es Abschied nehmen von Berchtesgaden.

        Aufstieg1100 m
        Abstieg1100 m
        Strecke8 km
        Gehzeit07:00 h
    • Enthaltene Leistungen

      • Führung durch gepr. Bergwanderführerin
      • Moderne Lawinensicherheitsausrüstung inklusive
      • Organisation von Fahrgemeinschaften auf Wunsch je nach Verfügbarkeit
    • Zusatzkosten

      • Leihausrüstung: Schneeschuhe & Stöcke (TUBBS VRT mit BOA Sicherheitsbindung, Carbonstöcke) 15,00 €
      • Parkgebühren 8,00 € (Stand 01/2022), Kleingeld oder App
    • Anforderungen

      Kondition

      Gut, 800-1200 Hm, 7h

      Technik

      Wenig schwierig, bis 30°

      Voraussetzung

      Bei Sturz geringe Abrutschgefahr, kurze Steilpassagen, LVS-Ausrüstung, sportliche Einsteiger, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit
    • Treffpunkt & Tour Ende

      Treffpunkt: Ort

      Parkplatz Hammerstiel, GPS: 47.603305,12.948118

      Treffpunkt

      Hammerstielstraße 50, 83471 Schönau am Königssee, Deutschland

      Treffpunkt: Uhrzeit

      7:30

      Ende der Tour: Ort

      Parkplatz Hammerstiel, GPS: 47.603305,12.948118

      Ende der Tour

      Hammerstielstraße 50, 83471 Schönau am Königssee, Deutschland

      Ende der Tour: Uhrzeit

      16:00
    • Ausrüstung

      Mitzubringende Ausrüstung

      • Wettergerechte Outdoorbekleidung (Regenschutz, Warme Jacke, Mütze, Handschuhe, Wechselwäsche)
      • Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille)
      • Gamaschen oder Tourenhose mit Schneefang
      • Rucksack
      • Brotzeit und Getränk (mind. 2 L) für den ganzen Tag
      • Für das Gelände geeignete Schneeschuhe mit guter Harschkralle (z.B. TUBBS oder MSR), Stöcke mit Tiefschneeteller
      • Knöchelhohe feste Wanderschuhe

      Vom Veranstalter gestellte Ausrüstung

      • Lawinensicherheitsausrüstung (LVS Gerät von BCA uder ARVA, Schaufel, Sonde)

    Bewertungen (0)

      69,00 €
      inkl. MwSt
      pro Person